human and nature in balance

  • Ausgeglichenheit auf beiden Seiten
  • Gegenseitiges Vertrauen
  • Seelische Gesundheit und Stabilität
  • Ein entspannter Alltag
  • Erhöhtes Wohlbefinden für Mensch UND Hund
  • Selbstvertrauen
  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung
  • Balance und Harmonie
  • Innere Ruhe und Frieden
  • Gefühl der Sicherheit
  • Details im Image-Video

 

Schon seit meiner Kindheit besitze ich eine große Affinität zu Tieren, vor allem zu Hunden und Pferden. Zu meinem Wissen über Hunde sowie der Erweiterung meiner Kompetenzen und Fähigkeiten im Umgang mit Hunden gelangte ich unter anderem über Seminare, Hospitanzen und Teamassistenz bei Maja Nowak am Dog Institut in Berlin, Hospitanz bei Hundemobil Thomas Dornbusch sowie unaufhörliches Beobachten und Studieren des Verhaltens verschiedener Hundetypen sowohl einzeln als auch in Gruppen. Zudem verfüge ich über eine Menge eigener und ganz persönlicher Erfahrungen im Umgang mit diesen wundervollen Wesen – Meine eigenen Hunde sind dabei tagtäglich meine größten Lehrer! Durch meine langjährige Tätigkeit als Krankenschwester in der Psychiatrie, regelmäßige Yogapraxis sowie die Tätigkeit als Transformationscoach ist mir die Möglichkeit gegeben, nicht nur Hunde, sondern auch Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen. Für jede Seele die bisher den Weg zu mir fand und zukünftig finden wird, wodurch ich immer wieder die Chance bekomme, mich weiterzuentwickeln, empfinde ich tiefe Dankbarkeit!

Vita