11.01.2016

Impressionen des 2-Tages-Seminars in Fürth

Leithündin Frieda fand das alles sehr komisch, war erstaunt als die Menschen verstanden, was ihr in dem Moment half und am Ende doch froh als ihre Fanny ihr wieder den Rücken stärkte :-)

 

Mona, eine sehr junge Leithündin, noch auf der Suche nach sich selbst, war dann auch sehr froh als der sehr beeindruckende Zentralhund Finn zu ihr durfte :-)

 

 

Teddy, ein sehr junger Zentralhund, fand mich zunächst auch sehr suspekt…

 

Aika, eine Leithündin auf der „Überholspur“, nahm mein Angebot des Rahmens sehr gut an und fand so relativ schnell zu Orientierung und Ruhe…

 

Für Teddy brachten wir Ruhe und Ordnung in das „Menschenchaos“ und konnten dabei wunderbar beobachten, wie er mit seinen Blicken einen jeden einzelnen dirigierte, bis die ganze Gruppe wieder vereint war…

 

Natürlich durften auch die Teilnehmer untereinander wieder Erfahrungen sammeln und verschiedene Vokabeln der Hunde einmal selbst anfühlen…

 

Und es waren noch mehr Leithunde dabei, von denen wir lernen durften :-)

 

Teddy schenkte mir sein Vertrauen und ließ sich „entführen“…

 

Wir stellten eine im Alltag schwierige Situation her: Hundebegegnung an der Leine, wobei Teddy´s Geduld ganz schön auf die Probe gestellt wurde ;-)

 

Und Kundschafterin Bella war sehr empört, dass ich sie einfach nicht an diese Futterdose lassen wollte, suchte verzweifelt Hilfe bei den umstehenden Teilnehmern,,, Konnte letztendlich an der Seite ihres Frauchens diese Grenze sehr gut annehmen :-)

 

Alles in allem waren es wieder sehr spannende und lehrreiche Tage, wenn gleich wie immer viel zu kurz… und ich danke allen Teilnehmern und ihren Hunden für ihr Vertrauen und ihre Offenheit, sich auf etwas Neues einzulassen! Ein großes Dankeschön möchte ich an dieser Stelle auch meinen fleißigen Helfern und meiner Assistentin Susann Stiller aussprechen, unserer Fotografin Susann Christl und unserer treuen Seele Mandy, die mir immer den Rücken frei hält, damit ich solch eine Arbeit leisten kann! ♥

Ich freue mich auf alle Seminare und damit verbundene Erlebnisse und Erfahrungen, die mich in diesem Jahr noch erwarten! Vielleicht ist ja auch etwas in Eurer Nähe dabei und Ihr habt Lust, mal auf eine andere Art zu lernen? Zu meinen Seminarterminen für 2016 geht es  hier entlang.