15.09.2014

Info Silvester und Neujahr

Ihr Lieben,
mir ist bewusst, dass dieses Thema für uns alle noch weit entfernt liegt…
aber aus gegebenem Anlass möchte ich es trotzdem bereits jetzt aufgreifen, da diese für uns Menschen besondere Zeit für viele Tiere eine große Belastung darstellt. Zum Thema Neujahr und dessen Bedeutung werde ich zu gegebener Zeit noch gesondert schreiben…
Wir Menschen feiern seit Urzeiten den Jahreswechsel und wie bei vielen anderen Feierlichkeiten wird es hierbei oft imposant und laut – das ist durchaus auch etwas sehr Schönes! Jedoch sind derlei menschliche Aktivitäten besonders in der Tierwelt nicht nur unbekannt, sondern auch sehr beeindruckend und zumeist große Angstauslöser…Warum? Weil Tiere oft nicht verstehen und nachvollziehen können, warum wir Menschen verschiedene Dinge tun und somit fällt es ihnen schwer,diese einzuordnen…

Ich persönlich verbringe seit vielen Jahren diese besondere Zeit sehr intensiv mit meinen Hunden, lasse sie nicht alleine und bin bemüht mit sehr viel Ruhe und Geduld meinen Hunden zu vermitteln, dass ihnen auch während diesen Tagen nichts passiert und ihr Leben von diesen
„seltsamen“ Geräuschen in keinster Weise bedroht wird. Meine Hündin Lucie – ursprünglich eine Angsthündin- hat mir diesbezüglich sehr viel beigebracht und immer wieder vermittelt, dass das Schlimmste in solchen Situationen für sie ist, alleingelassen zu werden mit dieser Angst.
Für diese Hündin, genauso wie für meine anderen Hunde auch, ist es einfach nur wichtig, dass ich in solchen Momenten da bin – das heißt mental, also geistig, anwesend bin- und sie somit so etwas wie einen Orientierungspunkt und einen Anker haben, der Ruhe und Sicherheit vermittelt. Insofern feiere ich Silvester auf eine etwas andere Art und packe in diesen Stunden meine menschlichen und zumeist egoistischen Bedürfnisse einfach mal beiseite…

Um meinen eigenen Hunden in der Zeit um Silvester und Neujahr zur Seite stehen zu können, benötige ich all meine Zeit und Kraft und halte es deshalb für selbstverständlich, in diesen Tagen keine weiteren Hunde in Betreuung zu nehmen. Da ich stets bemüht bin, den mir anvertrauten Hunden individuell gerecht zu werden, kann ich diesen Service vom 28.12.2014 bis 02.01.2015 nicht anbieten!

Ich danke Euch jetzt schon für Euer Verständnis und wünsche Euch einen wundervollen Herbstbeginn!

Sag deine Meinung!

Deine E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind durch einen * markiert.

*
*

Folgende HTML Attribute könnten hilfreich seine:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>