Walk of Silence

Auch im Jahr 2018 möchte ich mich gerne wieder gemeinsam mit Euch auf den Weg machen… Dabei darf jeder für sich sein und ist trotzdem nicht alleine – lasst Euch überraschen und freut Euch auf eine ganz besondere und wertvolle Erfahrung! Beim Walk of Silence werde ich unsere Gruppe anführen und im Laufe des „Spaziergangs“ wird ein Wechsel aus Führen und Geführt-Werden entstehen, Veränderung wird geschehen und das Ein oder Andere in Euch in Bewegung setzen…

Im Wesentlichen geht es um:

  • Ein unsichtbares Band der Verbindung wird gewebt
  • Vertrauen und sich fallen lassen
  • Achtsam sein
  • Sich entspannen
  • Ruhe und Harmonie wieder herstellen
  • Der inneren Stimme und Mutter Natur lauschen
  • Bewusst wahrnehmen und genießen
  • Die Kraft der Gemeinschaft spüren

Zu Beginn eines neuen, ganz besonderen Jahres sowie auch immer wieder zwischendrin, ist es hilfreich über einige Dinge Klarheit zu bekommen, wie etwa „wer bin ich?“, „wo stehe ich?“ und „wo will ich hin?“ und ebenso individuelle Ziele zu fokussieren.Dabei kann Euch der Walk of Silence auf ganz zauberhafte Art und Weise unterstützen…
Lasst uns gemeinsam auf eine wundervolle Entdeckungsreise gehen, auf Euch freue ich mich!

Der Walk of Silence soll eine Erfahrung und ein Geschenk ganz allein für und an Euch sein und findet deshalb ohne Hunde statt!

Termine: Sobald eine kleine Gruppe Interessenten zusammen gekommen ist, finden wir gemeinsam ein
geeignetes Datum – sprecht mich gerne darauf an!

Dauer: circa 1,5 – 2 Stunden

Wertschätzender Betrag:  39,00 Euro pro Person

Treffpunkt: individuell und variabel

Anmeldungen nehme ich gerne unter: info@dog-energy-resort.de  entgegen.

Im Anschluss biete ich Euch Zeit und Raum für einen gemeinsamen Austausch oder auch einfach nur ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen im Café Schatzkeller!