30.12.2020

Zum Jahreswechsel…

Das alte Jahr geht langsam zu Ende und doch wirkt es auf mich, als würde es nicht gehen wollen, zumindest all das, was es uns so brachte, dieses Jahr 2020…
Es scheint, als würde alles, was in diesem Jahr in Bewegung kam und angestoßen wurde, sich nun weiter unermüdlich seinen Weg bahnen… seinen Weg aus der Tiefe an die Oberfläche… aus dem Verborgenen hin zur Wahrheit…

Hast Du Dich bereits gefragt, was DEINE Wahrheit ist?

Unsere Wahrheit gestaltet sich immer aus unserer individuellen Wahrnehmung heraus, aus unserem Empfinden, unseren Gedanken und den dazugehörigen Gefühlen… und so gestalten wir alle in jedem einzelnen Moment unsere Wirklichkeit, durch unsere jeweilige Wahrnehmung dessen, was ist…

Das Gute daran ist, dass wir genau deshalb so viel mehr Macht und Kraft besitzen, als uns allen bewusst ist! Wir alle können in jedem Moment eine neue und andere Wirklichkeit kreieren, so wie sie uns entspricht. So wie wir sie erleben wollen.
In jedem einzelnen Moment können wir neu und mitentscheiden, wie etwas zukünftig sein soll.
Ist das nicht großartig?

„Wenn das nur so einfach wäre“ – wirst Du jetzt vielleicht denken…

Tatsächlich IST es so einfach, wenn wir uns erlauben bewusster und immer wacher zu werden… wenn wir uns erlauben wirklich zu fühlen und wahrhaftig zu sein, wer und was wir zu sein bestimmt sind…wenn wir der Stimme unseres Herzens immer mehr Gehör und Gewicht schenken… auf das vertrauen, was unsere Seele uns sagen und zeigen möchte… dann wird es leichter und immer einfacher…

Wann immer wir den Mut haben, den Ängsten und Sorgen entgegen zu gehen, MIT ihnen zu gehen, anstatt vor ihnen zu flüchten und uns von ihnen vorschreiben zu lassen, wie Leben wirklich geht… wann immer wir bereit sind ganz mutig hinzusehen und zu fühlen, was da gerade ist… werden wir zu neuer Klarheit und zu UNSEREM Weg finden… werden wir innerlich freier und freier… und letztendlich immer weniger abhängig sein…

Das ist freilich ganz neu und ungewohnt für uns! Aber wenn Du einmal ganz ehrlich zu Dir bist und in Dich hinein lauschst… wie fühlt sich das für Dich an?

Weißt Du, das Leben beschert uns oft Situationen und Begebenheiten, an denen wir verzweifeln könnten, die alles andere als leicht und einfach sind, auf den ersten Blick… bei genauerem Hinsehen jedoch zeigen sich gerade in diesen herausfordernden, überaus schwierigen Momenten die eigentlichen und wahren Geschenke, die das Leben uns machen möchte…
das zu erkennen jedoch, bleibt wohl immer unsere ganz eigene Aufgabe 😉

Das Leben und all die äußeren Umstände, die uns umgeben, wollen uns nicht ärgern oder zum Verzweifeln oder gar aufgeben bringen! Nein, im Gegenteil! Sie bieten uns immer und immer wieder die Gelegenheit, aus uns heraus und über uns hinaus zu wachsen, unsere inneren Begrenzungen fortwährend zu erweitern und die ein oder andere Grenze vielleicht sogar zu sprengen… das Leben fordert niemals etwas von uns, was wir nicht zu leisten imstande sind! Das Leben bringt uns immer genau das, was wir brauchen, um uns entwicklen und wachsen zu können… um er-wachsen zu werden… mit allem, was dazu gehört💝

Damit wir nicht allzu lange im Dunkeln tappen und unnötig Umwege gehen müssen, schickt uns das Leben Helfer an unsere Seite…durch sie können wir schneller oder eher erkennen, um was es gerade wirklich geht und vor allem bekommen wir so in jedem Moment die Gelegenheit, uns selbst zu erkennen, so wie wir wirklich sind und auch schon immer gemeint waren!
Diese Helfer kommen häufig in tierischer Gestalt in unser Leben… in meinem Leben sind es die Pferde und seit vielen Jahren die Hunde… aber natürlich kommen diese Helfer auch immer wieder in menschlicher Gestalt an unsere Seite… wie auch immer sie aussehen mögen… sie alle haben die Aufgabe Licht ins Dunkel, in unser Inneres und damit in unser gesamtes Leben zu bringen…
Das einzige, was Du tun musst, damit genau das geschehen kann, ist „JA“ zu sagen, zu dem, was ist und zu Deinem Leben… und dann lass Dich einmal überraschen!💛

Und so wünsche ich Dir und mir und uns allen, dass es uns auch und vor allem im neuen Jahr 2021 gelingen möge „JA“ zu sagen, zu unserem Leben und dem, was gerade ist, vor allem aber zu uns selbst!
Möge es uns gelingen, immer mehr Momente voller Bewusstsein und einer neuen, liebe- und lichtvollen Wirklichkeit zu kreieren!
Möge es uns allen gelingen, wahrhaftig und lebendig zu sein und ganz mutig unserer eigenen Wahrheit zu folgen!
Möge es uns gelingen, immer mehr die Verbindung zu allem, was ist, zu spüren und sie mit unserem jeweils ganz individuellen Funkeln und Strahlen einzufärben!
Möge es uns gelingen zu berühren, berührbar und berührt zu sein!
Möge es uns gelingen, offen zu sein und zu bleiben für die Überraschungen und Aufgaben, die das Leben für uns bereit hält! Denn das einzig Konstante im Leben ist und bleibt die Veränderung…

Hab es gut mit Dir und Deinen Lieben und komm gesund und entspannt ins neue Jahr 2021!

Ich freue mich auf ein Kennenlernen und ein Wiedersehen und viele spannende, neue Abenteuer mit Dir und Deinem Hund!✨🌟

Alles Liebe wünscht Dir Deine Franziska mit Sven & Puma, Schlumpi und Mylo❣️

Sag deine Meinung!

Deine E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind durch einen * markiert.

*
*

Folgende HTML Attribute könnten hilfreich seine:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>